+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Das Enneagramm

Die 9 Gesichter der Seele - 600 - 122929

Taschenbuch von Richard Rohr und Andreas Ebert

70375263
Zum Vergrößern anklicken

nur 19,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
70375263
Im Sortiment seit:
12.05.2011
Erscheinungsdatum:
03/2009
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
aktualisierte Neuauflage
Autor:
Rohr, Richard
Ebert, Andreas
Verlag:
Claudius Verlag GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Esoterik
Seiten:
324
Gewicht:
472 gr
Beschreibung
Das Enneagramm ist ein uraltes spirituelles Modell der Selbsterkenntnis, der inneren Heilung und des seelischen Wachstums. Im Jahre 1989 haben es der amerikanische Franziskaner Richard Rohr und der evangelische Pfarrer Andreas Ebert im deutschsprachigen Raum einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Das Buch avancierte zum Standardwerk, wurde über 500.000 mal verkauft und in zahlreiche Sprachen übersetzt.
Die aktualisierte Neuauflage bietet nach wie vor eine ausführliche und unterhaltsame Beschreibung der neun Typen, in denen sich jeder Mensch wiederfinden kann. Zu den historischen Ursprüngen des Enneagramms enthält das Buch neue, überraschende Erkenntnisse. Erfahrungen der Autoren aus Workshops und Seminaren sowie zahlreiche Rückmeldungen von Leserinnen und Lesern sind ebenfalls eingeflossen. Sie sind ein Beweis dafür, dass das Enneagramm keine statischen Lehre ist, sondern den lebendigen Prozess auf dem Weg zu einem besseren Verständnis von uns selbst und unseren Mitmenschen darstellt.
Information
Der Bestseller in aktualisierter Neuauflage
Information zum Autor
Richard Rohr, Jahrgang 1943, ist Franziskaner, weltweit geachteter Exerzitienleiter und Wegbereiter einer zeitgemäßen christlichen Spiritualität. Er lebt in Albuquerque, New Mexico (USA). Andreas Ebert, Jahrgang 1952, ist Pfarrer, Meditationslehrer und Leiter des Spirituellen Zentrums St. Martin in München. Daneben ist er Autor und Herausgeber zahlreicher spiritueller Bücher.
Bilder
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren