+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Marburger Konzentrationstraining (MKT) für Kindergarten- und Vorschulkinder

Stück von Sybille Albrecht , Dieter Krowatschek und Gita Krowatschek

70169308
Zum Vergrößern anklicken

nur 40,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
70169308
Im Sortiment seit:
12.05.2011
Erscheinungsdatum:
05/2004
Medium:
Stück
Einband:
Ordner (Kunststoff)
Autor:
Albrecht, Sybille
Krowatschek, Dieter
Krowatschek, Gita
Verlag:
Borgmann Publishing
borgmann publishing GmbH & Co. KG
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Kindergarten
Vorschulpädagogik
Seiten:
244
Informationen:
Kopiervorlagen
Gewicht:
1525 gr
Beschreibung
Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) für Kindergarten- und Vorschulkinder ist für den Einsatz im Kindergarten, in der Vorschule und in der Arbeit mit entwicklungsverzögerten Kindern gedacht, wenn sich Aufmerksamkeitsstörungen und Verhaltensschwierigkeiten schon frühzeitig abzeichnen. Kinder, bei denen ADS oder ADHS vermutet wird, profitieren von den Trainingsmaterialien in besonderem Maße.Die Durchführungsdauer des Trainings beläuft sich auf etwa acht Stunden oder eine tägliche Übungsphase von 30 Minuten über sechs Wochen.Die Mappe enthält konkrete nonverbale Anweisungen für die Kinder und genaue Instruktionen für die Trainerinnen. Das Training kann problemlos von Kindergärtnerinnen, Ergo- und Lerntherapeutinnen, Heilpädagoginnen und Lehrkräften durchgeführt werden.Zusätzlich finden sich in der Mappe zahlreiche motivierende Spielvorschläge zur Förderung der Konzentration, des sprachlichen Ausdrucks, aber auch der Gruppenfähigkeit.Durch die Materialien erfolgt eine Förderung der Wahrnehmungsgenauigkeit, ein Training der Merkfähigkeit und der Feinmotorik. Sie sind eine hervorragende Vorbereitung auf die Schule, können aber auch Defizite und Entwicklungsrückstände ausgleichen helfen.Für die therapeutische Arbeit werden zusätzlich fünf begleitende Elternabende mit Materialvorschlägen beschrieben.Die Materialien wurden in der Praxis entwickelt und in mehreren Kindergärten und Vorklassen erprobt.
Bilder