+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Starkstromanlagen in medizinisch genutzten Gebäuden mit stationären oder ambulanten Bereichen

Erläuterungen zu DIN VDE 0100 Teil 710 - 10 - 205541

Taschenbuch von Thomas Flügel , Wilfried Linke , Erich Möller , H. J. Slischka und Klaus Tillmanns

70168859
Zum Vergrößern anklicken

nur 19,50 €

(portofrei!)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
70168859
Im Sortiment seit:
12.05.2011
Erscheinungsdatum:
11/2003
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
3. Auflage von 1940
3. veränd. A
Redaktion:
Flügel, Thomas
Linke, Wilfried
Möller, Erich
Slischka, H. J.
Tillmanns, Klaus
Verlag:
Vde Verlag GmbH
VDE VERLAG
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Elektronik
Elektrotechnik, Nachrichtentechnik
Seiten:
230
Abbildungen:
Mit zahlreichen Abb. und Tabellen.
Reihe:
VDE-Schriftenreihe Normen verständlich (Nr. 17)
Gewicht:
311 gr
Beschreibung
Band 17 der VDE-Schriftenreihe enthält ausführliche Erläuterungen zu den Normenvorgaben von Teil 710 der DIN VDE 0100:2002-11. Dieser Normenteil als Nachfolgenorm der DIN VDE 0107 zeigt durch die Eingliederung in die Struktur der Basisnorm DIN VDE 0100 ein auf den ersten Blick völlig gewandeltes Bild - es könnte der Eindruck entstehen, dass sich gegenüber der Vorgängernorm Entscheidendes verändert hat. Dass dies für den Anwendungsbereich "medizinisch genutzte Gebäude mit stationären oder ambulanten Bereichen" - der sich ja nicht geändert hat - so nicht zutrifft, wird durch den Vergleich alt zu neu dann doch schnell deutlich. Besonderes Anliegen der Autoren war es daher, der einschlägigen Fachwelt neben der Erläuterung der sicherheitstechnischen Anforderungen auch die Logik des Aufbaus des neuen Normenwerks zu verdeutlichen und damit das Suchen und Finden und letztlich das Verstehen zu erleichtern.
Information zum Autor
Dipl.-Ing. Thomas Flügel, Dipl.-Ing. Wilfried Linke, Dipl.-Ing. Erich Möller, Elektromeister, Ing. Hans-Joachim Slischka, Dipl.-Ing. Klaus Tillmanns kommen aus Klinikbetrieben, der medizinischen Geräteindustrie, Elektro-Installationsbetrieben und Sachverständigenunternehmen und sind bzw. waren langjährige Mitarbeiter des Komitees UK 221.4 (früher K 227).
Bilder