+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Das Wiener Kaffeehaus

Mit Hinweisen auf Wiener Kaffeehäuser - 4 - 787065

Taschenbuch von Kurt-Jürgen Heering

70153135
Zum Vergrößern anklicken

nur 9,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
70153135
Im Sortiment seit:
12.05.2011
Erscheinungsdatum:
07/2011
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
Neuauflage
Redaktion:
Heering, Kurt-Jürgen
Verlag:
Insel Verlag GmbH
Insel Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Hotel-
Restaurantführer, Europa
Seiten:
317
Abbildungen:
Zahlr. Abb.
Reihe:
Insel-Taschenbücher (Nr. 1318)
Gewicht:
189 gr
Beschreibung
Im Kaffeehaus wurden literarische Schulen und Stile geboren und verworfen, vom Kaffeehaus nahmen neue Richtungen der Malerei, der Musik, der Architektur ihren Ausgang. Begonnen hatte es in der Zeit des Fin de siècle mit dem Griensteidl, dem Literatencafé, das Hofmannsthal und Schnitzler besuchten. Später fand die Literatur eine neue Heimat im Café Central: Hier trafen sich u. a. Peter Altenberg, Oskar Kokoschka und Karl Kraus. Nach dem Ersten Weltkrieg öffnete das Café Herrenhof: Franz Werfel, Hermann Broch, Robert Musil und Joseph Roth gehörten zu seinen Besuchern. Nach 1945 trat das Café Hawelka die Nachfolge des Literatencafés an. Einige dieser alten Kaffeehäuser sind bis heute erhalten. Ein Verzeichnis mit den wichtigsten Kaffeehäusern der Gegenwart rundet diesen Band ab.
Inhaltsverzeichnis
Altenberg, Peter: Kaffeehaus. Torberg, Friedrich: Traktat über das Wiener Kaffeehaus. 1959. Zweig, Stefan: Jugend im Griensteidl. Salten, Felix: Aus den Anfängen. Erinnerungsskizzen. Kraus, Karl: Die demolirte Literatur. Friedlaender, Otto: Der Klub des Wieners. Altenberg, Peter: Adolf Loos' "American Bar". Hevesi, Ludwig: Café Museum. Kuh, Anton: Café de l'Europe. Szittya, Emil: Café Museum. Altenberg, Peter: So wurde ich. Altenberg, Peter: Nachtcafé. Kokoschka, Oskar: Karriere im Café Central. Szittya, Emil: Schnorrer-Bohème im Café Central. Viertel, Berthold: Zuflucht der impotenten Lumpen. Polgar, Alfred: Theorie des "Café Central". Kuh, Anton: "Central" und "Herrenhof". Blei, Franz: Ottfried Krzyzanowski. Kuh, Anton: Zeitgeist im Literatur-Café. Cziffra, Geza_von: Anton Kuh, der Schnorrer-König. Kuh, Anton: Lenin und Demel. Werfel, Franz: Der letzte Kaffeehausliterat. Dubrovic, Milan: Diagnose des Literatencafés. Kaus, Gina: Leben im "Herrenhof". Szittya, Emil: Das jüngste "Café Größenwahn". Werfel, Franz: Im Kaffeehaus für Gott und Lenin. Dubrovic, Milan: "Der Literat ohne Werk". Spiel, Hilde: Heimkehr ins "Herrenhof". Torberg, Friedrich: Alte Cafés, alte Feindschaften. Artmann, H.C.: Nußbeugeln und Melangen. Torberg, Friedrich: Sacher und Wider-Sacher. Hansen-Löve, Friedrich: Kaffeehausgesellschaft. Heller, André: Ein Ort der selbstverständlichen Täuschungen. Weinzierl, Ulrich: Alte Cafés, falscher Glanz. Weigel, Hans: Das Kaffeehaus als Wille und Vorstellung.
Bilder