+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Die Russische Klavierschule 1

Taschenbuch von Julia Suslin

70133273
Zum Vergrößern anklicken

nur 21,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
70133273
Im Sortiment seit:
12.05.2011
Erscheinungsdatum:
05/1999
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
Rev. u. erw. A
Redaktion:
Suslin, Julia
Zusammengestellt:
Suslin, Julia
Verlag:
Sikorski Hans
Sikorski, Hans, (GmbH & Co.), Musikverlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Musikalien
Seiten:
104
Abbildungen:
Zahlr. Noten
Gewicht:
416 gr
Beschreibung
Die Kunst der russischen Meisterpianisten verrät das hohe Niveau der Klaviermethodik in Russland, die in lebendiger und zielgerichteter Weise den Schüler fördert und in der internationalen Klavierpädagogik große Anerkennung gefunden hat. Sie geht ganz bewusst von der Schulung der Klangvorstellung aus, stellt die Hörkontrolle neben den technischen Aspekt des Unterrichts und schafft damit die Möglichkeit, die wichtigsten Elemente des Klavierspiels in kurzer Zeit zu erlernen.

Die zweibändige "Russische Klavierschule" kann in etwa zwei bis drei Jahren bewältigt werden. Ein Standardwerk, das Spaß macht und sicher zum Ziel führt. (Redaktion der deutschen Ausgabe: Julia Suslin.)

Neben dem zweiten Band der Russischen Klavierschule (SIK 2354) erschien auch ein weiterführender Spielband (SIK 2379).

weitere Ausgaben / further editions:

SIK 2353 a
Die Russische Klavierschule Band 1
mit 2 CDs

SIK 2353 C
Die Russische Klavierschule Band 1
2 CDs separat

SIK 2353 a (ES)
Die Russische Klavierschule Band 1
Escuela rusa de piano
Spanische Ausgabe
mit 2 CDs
Inhaltsverzeichnis
Vorwort zur deutschen Ausgabe
Methodische Hinweise zu Band 1
I. Singen und Spielen einfacher Melodien nach Gehör
I. Zum Spielen - Zur Haltung beim Spielen
I. Die Stammtöne - Oktaven
I. Die Notensysteme und ihre Schlüssel - Lage der Noten in den Notensystemen
I. Noten und Pausen - Takte und Taktarten
IV. Gebundenes Spiel (legato)
II. Melodiespiel mit verschiedenen Fingern in beiden Schlüsseln (non legato)
III. Die Vorzeichen
Anhang: Methodische Hinweise zu den Tabellen
Anhang: Tonleiter-, Akkord- und Arpeggientabelle
Anhang: Erklärung musikalischer Fachausdrücke
Inhaltsverzeichnis
Bilder