+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Schumanns Schatten

Variationen über mehrere Personen - 120 - 11325

Taschenbuch von Peter Härtling

70129460
Zum Vergrößern anklicken

nur 11,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
70129460
Im Sortiment seit:
12.05.2011
Erscheinungsdatum:
01.11.1998
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Härtling, Peter
Verlag:
dtv Verlagsgesellschaft
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Musik
Biographien, Monographien
Seiten:
383
Gattung:
Roman
Reihe:
dtv (Nr. 12581)
Gewicht:
317 gr
Beschreibung
Über Robert Schumann
Peter Härtling erzählt vom Leben und Sterben des zerrissenen und genialen Komponisten Robert Schumann (1810 - 1856): Von der Kindheit in Zwickau, vom Studium und von der Arbeit in Leipzig, Heidelberg, Dresden und Düsseldorf, von Begegnungen mit Heine und Wagner, von der Freundschaft mit Mendelssohn und Brahms, von diversen Liebschaften und der großen Liebe zu Clara Wieck, die er gegen alle Widerstände 1840 heiratet. Stationen seiner Biographie und Schilderungen aus den letzten beiden Lebensjahren des an Syphilis Erkrankten in der Heilanstalt bei Bonn wechseln einander ab. »Ein höchst einfühlsames, atmosphärisch dichtes, bisweilen leicht melancholisches Porträt.« (Peter Mohr im "General-Anzeiger", Bonn)
Information zum Autor
Peter Härtling , geboren am 13. November 1933 in Chemnitz, Gymnasium in Nürtingen bis 1952. Danach journalistische Tätigkeit; von 1955 bis 1962 Redakteur bei der >Deutschen Zeitung Der Monat
Bilder