+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Philosophie des Glücks

Von Hiob bis Freud. Vom Autor revidierter und erweiterter Text nach der Erstausgabe von 1948 - 250 - 1725

Taschenbuch von Ludwig Marcuse

70112145
Zum Vergrößern anklicken

nur 13,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
70112145
Im Sortiment seit:
12.05.2011
Erscheinungsdatum:
03/1996
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Marcuse, Ludwig
Verlag:
Diogenes Verlag AG
Diogenes
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Philosophie
20., 21. Jahrhundert
Seiten:
336
Reihe:
Diogenes Taschenbücher
Gewicht:
282 gr
Beschreibung
»Die >Philosophie des Glücks Glücklichen Gesellschaft
Information
Ludwig Marcuse erzählt von >Hiob Hans im Glück Salomon Seneca Schopenhauer Marx Tolstoi Robert Owen Epikur
Information zum Autor
Marcuse, 8.2.1894 - 2.8.1971, Philosoph des Glücks und Pessimist, streitbarer Genießer, hartnäckiger Verteidiger des Einzelnen gegen jede Form von Kollektiv, enthusiastischer Aufklärer, Heine-, Börne-, Freud- und Autobiograph, funkelnder Essayist und Aphoristiker, unprofessoraler Literaturprofessor:"Es liegt im Wesen des Akademischen, nur das Tote zu berücksichtigen; ganz sicher ist man nur dessen, was sich nicht mehr rühren kann." Seine lebendigen Werke sind im Diogenes Verlag erschienen.
Bilder